Marktplatz 1
75446 Wiernsheim

Di, Do, So:
14:00 - 18:00 Uhr

News & Termine

Sonntag, 11.12.2016
Adventskonzert

Handharmonika Mönsheim Weissach zu Gast im Kaffeemühlenmuseum. [..]

Museum

Kaffeemühle in Form eines Taucherhelms, 1880

Kaffeemühle in Form eines Taucherhelms, 1880

Dank Otfried Preußlers Kinderbuch „Räuber Hotzenplotz“ kennen viele Menschen, ob jung, ob alt, heute noch Großmutters Kaffeemühle. So unterschiedlich die Vielfalt an Kaffee, so groß ist auch die Variation an Kaffeemühlen. Gerade dies zeichnet das 2011 eröffnete Wiernsheimer Kaffeemühlenmuseum mit seinen über 1.000 Exponaten aus, die weit mehr waren als Geräte des täglichen Küchenalltags. Es waren Schaustücke in adligen und großbürgerlichen Haushalten, gefertigt mit großem kunsthandwerklichem Geschick unter Verwendung erlesener Materialien.

„Einmal saß Kasperls Großmutter auf ihrer Bank vor ihrem Häuschen in der Sonne und mahlte Kaffee... Seit Großmutter die neue Kaffeemühle hatte, machte ihr das Kaffeemahlen solchen Spaß, dass sie doppelt so viel Kaffee trank...“

Kugelmühle, 1900

Tischmühle mit Rosenintarsien, um 1850

Tischmühle mit Rosenintarsien, um 1850

Kugelmühle, 1900

So findet der Besucher nicht nur die weit verbreiteten Kommoden- und Säulenmühlen, sondern auch Trapezmühlen, Würfelmühlen, Sechseckmühlen, Dreifußmühlen, sowie speziell angefertigte Einzelstücke. Wie die Steinmetze an mittelalterlichen Kathedralen haben die handwerklichen Produzenten von Kaffeemühlen sich mit ihrem Meisterzeichen verewigt.

Diese einzigartige Sammlung verdankt die Gemeinde Wiernsheim ihrem Ehrenbürger Rolf Scheuermann.

Museumscafé

Museumscafé

Wer sich ähnlich wie Kasperls Großmutter nach einer Tasse Kaffee sehnt, kann sich im museumseigenen Café niederlassen, um das Aroma der gerösteten Bohne zu genießen. In gemütlicher Atmosphäre können Sie eine Vielzahl an Kaffeevariationen probieren oder bei einem Stück Kuchen an Ihre eigenen Erfahrungen mit einer Kaffeemühle denken. An sonnigen Tagen lädt Sie auch der große Garten des Museums zum Verweilen ein.

zum Museumscafé

Trauzimmer

Das 1711 erbaute Gebäude beinhaltet nicht nur Deutschlands größte Sammlung an Kaffeemühlen, sondern zeitgleich auch eines der schönsten Trauzimmer Baden-Württembergs. Seit der Eröffnung des Museums im September 2011 geben sich jährlich knapp 50 Brautpaare das Ja-Wort.

Sie möchten im Kaffeemühlenmuseum heiraten, haben noch Fragen oder Wünsche? Dann können Sie sich gerne an Frau Barlian-Gruber vom Standesamt Wiernsheim wenden:
Tel.: 07044/23-135, E-Mail: barlian-gruber@wiernsheim.de

zum Trauzimmer

Museumscafé

Museumsshop

Nach Ihrem Rundgang durch das Museum und einer duftenden Tasse Kaffee können Sie sich im Museumsshop mit einem kleinen Erinnerungsstück oder einem Mitbringsel ausstatten, um ein Stück Kaffeegeschichte mitzunehmen oder einem Daheimgebliebenen eine Freude zu bereiten.

In unserem Shop finden Sie eine Vielzahl an Geschenken und Erinnerungsstücken, die allesamt mit dem Thema Kaffee bzw. Kaffeemühlenmuseum Wiernsheim verbunden sind, unter anderem:

zum Museumsshop

Kontakt & Anfahrt

Kaffeemühlenmuseum Wiernsheim
Marktplatz 21
75446 Wiernsheim
Telefon: 07044/9156050
E-Mail: info@kaffeemuehlenmuseum.de

Museumsleiterin:
Frau Theresa Ostwald
Telefon: 07044/9156050

stellv. Museumsleiterin:
Frau Giovanna Messina
Telefon: 07044/9156050

Google Maps Karte by Webdesign Stuttgart